Zurück zu den Suchergebnissen

Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-0
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@ofni

  • Anzahl Betten: 208
  • Anzahl der Fachabteilungen: 7
  • Vollstationäre Fallzahl: 10.173
  • Teilstationäre Fallzahl: 579
  • Krankenhausträger: Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
  • Art des Trägers: öffentlich
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Erbrachte Menge 58
Ausnahme? Keine Ausnahme
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 58
Leistungsmenge Prognosejahr: 50
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? nein
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Nr. Erläuterung
CQ02 Maßnahmen zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit hämato-onkologischen Krankheiten
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
40 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
20 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
20 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Arzneimittelkommission
  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Anwendung von gebrauchsfertigen Arzneimitteln bzw. Zubereitungen
  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Fallbesprechungen
  • Maßnahmen zur Vermeidung von Arzneimittelverwechslung
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Aushändigung von arzneimittelbezogenen Informationen für die Weiterbehandlung und Anschlussversorgung der Patientin oder des Patienten im Rahmen eines (ggf. vorläufigen) Entlassbriefs
  • Aushändigung von Patienteninformationen zur Umsetzung von Therapieempfehlungen
  • Aushändigung des Medikationsplans
Tätigkeit
Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik (PLRI) Institut für Industriebau und konstruktives Entwerfen (IIKE)

Erläuterung

Erläuterung

Erläuterung

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Kommentar

Kommentar

Kommentar

In Kooperation mit der Medizinischen Hochschule Hannover und dem Friederikenstift Hannover.

Kommentar

Christine Wolnik

Patientenfürsprecherin

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-2224
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@rehcerpsreufnetneitap

Evelyne Feddersen

vertretende Patientenfürsprecherin

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-2224
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@rehcerpsreufnetneitap

Cornelia Schlieben

Ideen- und Beschwerdemanagement

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-2050
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@nedrewhcseb-needi

Anja Leistner-Strathmann

Ideen- und Beschwerdemanagement

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-2050
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@nedrewhcseb-needi

Silke Ruschmeyer

Leitung Stabsstelle Qualitätsmanagement und Klinisches Risikomanagement

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1764
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@reyemhcsur.s

Dr. Thomas Bartkiewicz

Ärztlicher Direktor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1608
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@noitkeridehciltzrea.tairaterkes

Dr. Thomas Bartkiewicz

Ärztlicher Direktor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1615
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@zciweiktrab.t

Heike Stöter

Zentrale Patientensteuerung

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1131
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@reteots.h

Christian Faßmann-Heins

Pflegedirektor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1388
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@noitkeridegelfP

Ina Wegner

Kommissarische Leitung, aktuell

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1388
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@noitkeridegelfP

Dr. Andreas Goepfert

Geschäftsführer/ Verwaltungsdirektor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1212
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@fg.tairaterkes

Dr. Thomas Bartkiewicz

Ärztlicher Direktor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1608
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@noitkeridehciltzrea.tairaterkes

Dr. Thomas Bartkiewicz

Ärztlicher Direktor

Holwedestraße 16
38118 Braunschweig

Tel.: 0531-595-1199
Mail: ed.giewhcsnuarb-mukinilk@hpotsirhc.k

IK: 260310209

Standortnummer: 772064000