Zurück zu den Suchergebnissen

AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS gemeinnützige GmbH

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-0
Fax: 05281-99-1015
Mail: ed.sidlihtab@ofni

  • Anzahl Betten: 243
  • Anzahl der Fachabteilungen: 9
  • Vollstationäre Fallzahl: 11.660
  • Ambulante Fallzahl: 9.990
  • Krankenhausträger: AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUS gemeinnützige GmbH
  • Art des Trägers: freigemeinnützig
Weitere Informationen
  • Externe Qualitätssicherung nach Landesrecht
    Keine Teilnahme
  • Qualität bei der Teilnahme am Disease-Management-Programm (DMP)
    Keine Teilnahme
Erbrachte Menge 54
Ausnahme? Keine Ausnahme
Erbrachte Menge 15
Ausnahme? Keine Ausnahme
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 15
Leistungsmenge Prognosejahr: 9
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? ja
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
Gesamtergebnis Prognosedarlegung: ja
Leistungsmenge Berichtsjahr: 54
Leistungsmenge Prognosejahr: 60
Prüfung Landesverbände? ja
Ausnahmetatbestand? ja
Ergebnis der Prüfung der Landesbehörden? nein
Übergangsregelung? nein
  • Umsetzung von Beschlüssen des G-BA zur Qualitätssicherung
    Keine Teilnahme
  • Klärender Dialog abgeschlossen: nein
  • Klärender Dialog nicht abgeschlossen: nein
  • Keine Teilnahme am klärenden Dialog: nein
  • Mitteilung über Nichterfüllung der pflegerischen Versorgung ist nicht erfolgt: nein
Anzahl Gruppe
42 Fachärztinnen und Fachärzte, psychologische Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten, die der Fortbildungspflicht* unterliegen
42 Anzahl derjenigen Fachärztinnen und Fachärzte aus Nr. 1, die einen Fünfjahreszeitraum der Fortbildung abgeschlossen haben und damit der Nachweispflicht unterliegen
42 Anzahl derjenigen Personen aus Nr. 2, die den Fortbildungsnachweis gemäß § 3 der G-BA-Regelungen erbracht haben
* nach den „Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses zur Fortbildung der Fachärztinnen und Fachärzte, der Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutinnen und -psychotherapeuten im Krankenhaus“
  • Name der Arbeitsgruppe: Arzneimittelkommission und Transfusionskommission

Übergreifende Qualitäts- und/ oder Risikomanagement-Dokumentation (QM/RM-Dokumentation) liegt vor

19.08.2020

  • Zubereitung durch pharmazeutisches Personal
  • Bereitstellung einer geeigneten Infrastruktur zur Sicherstellung einer fehlerfreien Zubereitung
  • Vorhandensein von elektronischen Systemen zur Entscheidungsunterstützung (z.B. Meona®, Rpdoc®, AIDKlinik®, ID Medics® bzw. ID Diacos® Pharma)
  • Spezielle AMTS-Visiten (z. B. pharmazeutische Visiten, antibiotic stewardship, Ernährung)
  • Teilnahme an einem einrichtungsübergreifenden Fehlermeldesystem (siehe Kapitel 12.2.3.2)
  • Fallbesprechungen
  • bei Bedarf Arzneimittel-Mitgabe oder Ausstellung von Entlassrezepten
Tätigkeit
Erläuterung

In Zusammenarbeit mit der Georg-August-Universität Göttingen sowie der Ruhruniversität Bochum.

Erläuterung

Diploma Hochschule Kassel. Lehrbeauftragt für den Studiengang Handtherapie, Bachelor und Master.

Erläuterung

In Zusammenarbeit mit der Georg-August-Universität Göttingen sowie der Ruhruniversität Bochum.

Erläuterung

Universitätsmedizin Göttingen (Mikrobiologie, Neuropathologie, Kolorektale Karzinome, Hämatoonkologie und Hämostasiologie)

Erläuterung

Famulatur möglich. Schnuppertage für Medizinstudenten möglich.

Ausbildung in anderen Heilberufen
Kommentar

Die AGAPLESION EV. GESUNDHEITSAKADEMIE WESERBERGLAND ist eine staatlich anerkannte Schule mit 90 Ausbildungsplätzen. Sie wird in der Trägerschaft des AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUSES geführt und bildet noch bis 2022 für dieses und die kooperierenden Häuser Holzminden und Gronau aus.

Kommentar

Die Ausbildung zum/zur OTA bieten wir in Kooperation mit dem Bildungszentrum Lippe an (Zwei Plätze pro Ausbildungsjahrgang).

Kommentar

Die AGAPLESION EV. GESUNDHEITSAKADEMIE WESERBERGLAND ist eine staatlich anerkannte Schule mit 90 Ausbildungsplätzen. Sie wird in der Trägerschaft des AGAPLESION EV. BATHILDISKRANKENHAUSES geführt und bildet mit einem Kooperationsverbund Pflegefachfrauen /-männer aus.

Andrea Goedecke

Patientenfürsprecherin

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-0
Mail: ed.sidlihtab@ofni

Alexandra Hary

Qualitätsmanager

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1703
Mail: ed.sidlihtab@yrah.ardnaxela

Alexandra Hary

Qualitätsmanager

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1703
Mail: ed.sidlihtab@yrah.ardnaxela

Dr. med. Joachim Hertel

Ärztlicher Direktor

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1538
Mail: ed.sidlihtab@eisehtseanA

Dr. rer. nat. Jens Malte Bickert

Leiter Apotheke und Einkauf

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1402
Mail: ed.sidlihtab@trekcib.snej

Andrea Goedecke

Patientenfürsprecherin

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-0
Mail: ed.sidlihtab@ofni

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-0
Fax: 05281-99-1015
Mail: ed.sidlihtab@ofni

Susanne Rumberger

Pflegedirektorin

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1301
Mail: ed.sidlihtab@regrebmur.ennasus

Martin Vitzithum

Kaufmännischer Direktor

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1046
Mail: ed.sidlihtab@muhtiztiV.nitraM

Ralf Heimbach

Geschäftsführer (ab 01.03.2020)

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1046
Mail: ed.sidlihtab@hcabmieH.flaR

Dr. med. Joachim Hertel

Ärztlicher Direktor

Maulbeerallee 4
31812 Bad Pyrmont

Tel.: 05281-99-1538
Mail: ed.sidlihtab@letreh.mihcaoj

IK: 260321703

Standortnummer: 772727000

Alte Standortnummer: 00